WILLKOMMEN 2016

Das  Jahr 2016 begann mit einem dicken Schreck für unsere Region Rendsburg.

Am 8. Januar 2016 morgens ca. 6.30Uhr kam es unter der Eisenbahnhochbrücke zu einer Kollision. Aus unbekannten Gründen stieß die Schwebefähre mit einem Frachter auf dem NOK zusammen. Die Schwebefähre bleib in der Mitte, unterhalb der Hochbrücke, hängen und das Frachtschiff Evert Prahm musste am Kreishafen festmachen.

SOS ..._ _ _... für die Schwebefähre. Menschen aus Rendsburg und Osterrönfeld waren auf den Beinen um für eine neue Schwebefähre zu werben. Politiker und die Bürgermeister unternahmen alles, was in ihrer Macht stand.  Ohne Schwebefähre geht hier, in der Region, gar nichts. Sie wird benötigt als Kanalquerung, besonders für die Schulkinder von der Südseite des Nord-Ostsee-Kanals, die in Rendsburg, auf der Nordseite, in die Schule gehen. Außerdem war die Schwebefähre unter der Eisenbahnhochbrücke einer der wichtigsten Sehenswürdigkeiten hier bei uns. Es gibt auf der Welt nur noch 8 Schwebefähren und das ist natürlich etwas ganz Besonderes.

15. und 23. März 2016 wurde die beschädigte Schwebefähre demontiert und zum Bauhof verbracht. Hier erfolgt alles, was unser Wahrzeichen wieder instand und vollständig machen soll. Denn unsere Eisenbahnhochbrücke fühlt sich ohne Schwebefähre ziemlich allein :-(

Darauf wurde der Schlepper Falkenstein aus Kiel eingesetzt, Fußgänger mit Fahrräder können mitfahren, was aber von den Schulkinder wenig genutzt wird. Der Bürgermeister aus Osterrönfeld machte immer wieder deutlich, dass der Schlepper dringend genutzt werden sollte, damit ein neuer Bedarf - Schwebefähre - erforderlich ist. 

 

1. Nordeutsches Filmfestial in Rendsburg vom 25.2. - 28.2.2016

Vier Tage präsentieren zwei Kinos in Rendsburg, Kino-Center Rendsburg und Schauburg Filmtheater, tolle interessante Filme und meine Kamera durfte dabeisein.

 

13. März 2016 ...heute Nacht gegen 3.00 Uhr kam es im Nord-Ostsee-Kanal zu einer Havarie. Die 11m lange ALESIA, die auf dem Weg von Schweden nach Portugal war, wurde manövrierunfähig. Sie fuhr in die Böschung, der NOK musste umgehend für die weitere Schifffahrt, halbseitig, gesperrt werden. Zwei Schlepper aus Kiel wurden gegen 6.00 Uhr angefordert, die den Frachter in den Kreishafen Rendsburg verbrachten.

21. März 2016... Leipziger Buchmesse: Autoren haben wieder das Wort!

 Wir, mein Enkel Kjell und ich sind mit der Kamera und Pinsel und Farbe unterwegs auf Rendsburgs Straßen und wir suchen die Blaue Linie

Die Blaue Linie von Rendsburg, die 2012 mein Filmthema war und mit der ich 2014 den Filmpreis im Wettbewerb -Rendsburg im Film- gewonnen habe, wurde in diesem Jahr 

 

20 Jahre alt.

 

Am 21. Mai 2016 hieß es dann -LANGER TAG DER KULTUR-20 Jahre Blaue Linie 

 

      

Blaue Linie gesucht und gefunden in der Hohen Straße RD

 

Blaue Pizza bekommen am Altstädter Markt im CASA

 

und die ist so lecker!

 

 Im Herbst 2016 habe ich mich richtig gefreut! Ich wurde von der Pressestelle der Staatskanzlei in Kiel eingeladen, denn im SH-Wettbewerb bekam mein Filmtrailer, der einmal den Anfang meines Films aus und über Husum schmücken wird, einen Preis. Besonders gefreut hat es mich, dass von über 150 Trailer und Filmchen, die man im SH Portal im Lexikon sehen kann, unter den 10 besten Einsendungen war.

Im Herbst 2016 wurde dann mein ganzer Film HUSUM... bunt und interessant, für den ich ein Jahr gearbeitet habe, fertig.

           

Top